Auf was ist während der Behandlungsdauer zu achten?

Die Wirkungsweise von homöopathischen Mittel kann durch die
Verwendung von:

- mentholhaltigen
- kampferhaltigen
- kamillehaltigen
- pfefferminzhaltigen

Substanzen in Zahnpasta, Kaugummi, Tee oder anderen zugeführten Speisen und Getränken stark beeinträchtigt werden. Diese Stoffe sollten deshalb vermieden werden. Auf Kaffee und coffeinhaltige Getränke müssen sie ebenfalls während der Dauer der Behandlung verzichten. Homöopathische Mittel bitte nicht mit den Händen berühren.
Die Globuli nicht starker Hitze oder Sonnenbestrahlung aussetzen.
Vor und nach Einnahme des Mittels 30 Minuten nicht rauchen, essen oder trinken.
In der Homöopathie ist "mehr" nicht gleich "besser". Halten Sie sich daher bitte konsequent an die Einnahmevorgaben.
Bei einer Konstitutionellen Behandlung sollte ohne Rücksprache kein anderes homöopathisches Mittel genommen werden.
Die individuelle Betrachtung des Patienten ist die wichtigste Grundlagenarbeit des Homöopathen.

klassische Homöopathie, homöopathische Behandlung, Naturheipraxis Augsburg  Zurück





Meine Naturheil-
praxis wird strikt
nach den genauen
Regeln der Klass-
ischen Homöo-
pathie geführt.

klassische Homöopathie, homöopathische Behandlung, Naturheipraxis Augsburg